Pull down to refresh...
zurück

Säntis-Schwebebahn wegen Sturmschäden defekt

Ein Schaden am Kabinenlaufwerk zwingt die Säntis-Schwebebahn den Betrieb über das Wochenende einzustellen.

27.02.2020 / 16:20 / von: mco
Seite drucken Kommentare
1
Reparaturarbeiten an einem Mast der Säntisbahn. (Archivbild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Reparaturarbeiten an einem Mast der Säntisbahn. (Archivbild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

1
Schreiben Sie einen Kommentar

Orkanartigen Sturmböen haben am Donnerstagnachmittag zu einem Schaden am Laufwerk der Säntisbahn geführt. Dabei wurde sowohl das Laufwerk der talseitigen Schwebebahnkabine, wie auch der Sattelschuh in der Talstation, beschädigt teilt die Säntis-Schwebebahn mit. Aufgrund des stürmischen Wetters sei der Gästebetrieb eingestellt gewesen. Es seien und waren deshalb keine Personen gefährdet.

Die Verantwortlichen der Säntis-Schwebebahn müssen davon ausgehen, dass die Reparaturarbeiten über das Wochenende andauern werden, heisst es weiter in der Mitteilung.

Wie die Betreiber den Schaden einschätzen und wie sie die verschiedenen Stürme miterlebt haben, im Beitrag von TELE TOP:

video

Beitrag erfassen

Judith
am 28.02.2020 um 11:22
Ich wünsche dem Personal, das noch oben bleiben musste einen guten Heimflug heute Nachmittag mit dem Heli!