Pull down to refresh...
zurück

Stadtrat St.Gallen: Mathias Gabathuler nominiert für zweiten Wahlgang

Bei den Stadtratswahlen am Sonntag verpasst Mathias Gabathuler von der FDP das absolute Mehr nur knapp. Bei den Wahlen zum Stadtpräsidium erzielte er das zweitbeste Ergebnis. Die FDP nominiert ihn nun für den zweiten Wahlgang.

29.09.2020 / 10:00 / von: asl
Seite drucken Kommentare
0
Mathias Gabathuler kandidiert in der Stadt St.Gallen auch im zweiten Wahlgang für den Stadtrat und das Stadtpräsidium. (Bild: KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Mathias Gabathuler kandidiert in der Stadt St.Gallen auch im zweiten Wahlgang für den Stadtrat und das Stadtpräsidium. (Bild: KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Bei den städtischen Wahlen in St.Gallen erzielte Mathias Gabathuler gute Resultate. Für ihn war nach diesen Resultaten klar, dass er zum zweiten Wahlgang antreten will. Wie die FDP am Dienstagmorgen mitteilt, wird dies nun auch geschehen.

Gabathuler wird im zweiten Wahlgang sowohl für den Stadtrat als auch für das Amt des Stadtpräsidenten kandidieren.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare