Pull down to refresh...
zurück

St.Gallen: Mit 28 Zentimetern Schnee auf dem Autodach unterwegs

Die Stadtpolizei St.Gallen hat am Donnerstag zwei Autofahrer kontrolliert, die ihre Fahrzeuge zu wenig vom Schnee befreit haben. Eines der Autos hatte knapp 30cm Schnee auf dem Dach. Die beiden Personen wurden angezeigt.

11.01.2019 / 10:34 / von: sbr
Seite drucken Kommentare
0
Die Stadtpolizei St.Gallen hat die beiden Autofahrer angezeigt. (Bild: Stadtpolizei St.Gallen)

Die Stadtpolizei St.Gallen hat die beiden Autofahrer angezeigt. (Bild: Stadtpolizei St.Gallen)

Die beiden Autos hatten 18 und 28 Zentimeter Schnee auf dem Dach. (Bild: Stadtpolizei St.Gallen)

Die beiden Autos hatten 18 und 28 Zentimeter Schnee auf dem Dach. (Bild: Stadtpolizei St.Gallen)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die beiden Autos waren aufgrund der hohen Schneeschicht auf dem Autodach aufgefallen, wie die Stadtpolizei St.Gallen mitteilt. Auf einem der Autodächer lagen 18 Zentimeter, auf einem anderen gar 28 Zentimeter Schnee. Die beiden Autofahrer wurden angezeigt. Um andere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden, mussten die Autos vor der Weiterfahrt vom Schnee befreit werden.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare