Pull down to refresh...
zurück

St.Galler Grüne unterstützen SP-Kandidatin Laura Bucher

Der Kantonalvorstand der Grünen hat sich für die Unterstützung von Laura Bucher (SP) im zweiten Wahlgang der St.Galler Regierungsratswahlen am 19. April ausgesprochen.

25.03.2020 / 15:43 / von: sda/mma
Seite drucken Kommentare
0
SP-Kantonsrätin Laura Bucher kann sich über die Unterstützung der Grünen freuen. (Bild: SP Rheintal)

SP-Kantonsrätin Laura Bucher kann sich über die Unterstützung der Grünen freuen. (Bild: SP Rheintal)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die St.Galler Grünen unterstützen bei den Regierungsratswahlen vom 19. April wie vermutet die SP-Kandidatin. Dies gab der Kantonalvorstand bekannt. Die Grünen-Kandidatin Rahel Würmli hat ihre Kandidatur bereits Anfangs Monat zurückgezogen.

Neben der sozial engagierten Mittepolitikerin Susanne Hartmann (CVP) brauche der Kanton St.Gallen eine zweite Frau in der Regierung. Der Kantonalvorstand empfehle deshalb Laura Bucher einstimmig und ohne Enthaltung zur Wahl, teilten die Grünen am Mittwoch mit.

Im siebenköpfigen St.Galler Regierungsrat sind noch zwei Sitze nicht besetzt. Dafür kandidieren neben Laura Bucher von der SP auch noch Beat Tinner von der FDP und Michael Götte von der SVP.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare