Pull down to refresh...
zurück

Strafbefehl nicht akzeptiert: «Mohrenkopf»-Verkäufer von Rorschach wehrt sich

Der Mann, der in einer höchst umstrittenen Aktion in Rorschach «Mohrenköpfe» von Dubler verkauft hat, während er sein Gesicht schwarz angemalt hatte, wehrt sich gegen einen Strafbefehl wegen Rassendiskriminierung.

28.09.2020 / 16:21 / von: pwa
Seite drucken Kommentare
5
Der Mann, der mit schwarz angemaltem Gesicht «Mohrenköpfe» von Dubler verkauft hat, will sich gegen einen Strafbefehl wehren. (Symbolbild: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

Der Mann, der mit schwarz angemaltem Gesicht «Mohrenköpfe» von Dubler verkauft hat, will sich gegen einen Strafbefehl wehren. (Symbolbild: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

5
Schreiben Sie einen Kommentar

Im Zuge der Diskussion um den Begriff «Mohrenkopf» hat ein Mann Ende Juni in Rorschach Schokoküsse von Dubler verkauft. Dabei hat er eine Perücke getragen und sein Gesicht schwarz angemalt. Dafür ist er von der St.Galler Staatsanwaltschaft per Strafbefehl wegen Rassendiskriminierung verurteilt worden.

Wie das «St.Galler Tagblatt» berichtet, will er sich nun dagegen wehren und einen Gerichtsprozess erzwingen.

Derselbe Mann hat vor einer guten Woche erneut für Schlagzeilen gesorgt: In Eschlikon hat er erneut «Mohrenköpfe» verkauft. Diesmal hat er sein Gesicht jedoch weiss angemalt. Die Thurgauer Staatsanwaltschaft prüft, ob dies allenfalls ebenfalls eine strafrechtlich relevant ist.

Beitrag erfassen

Andy
am 30.09.2020 um 17:22
Frage ? Ist Schoggiaff Rassistisch ??
David
am 30.09.2020 um 17:02
Doch wir haben auch andere Probleme, das heisst aber nicht, dass wir dieses nicht lösen sollten.
Monika
am 30.09.2020 um 14:18
Wie geht's weiter????SchwarzkopfFührerscheinMilchmädchenDie Liste könnte lang werden.....Haben wir keine anderen Probleme?
smitischweiz
am 30.09.2020 um 12:53
Hotel Mohren, davon gibt es sehr viele. Unbedingt den Namen ändern!!!
Niki
am 29.09.2020 um 17:36
Bitte den Begriff Schoggi auch noch auf die Rassismusliste setzen. Ansonsten der Kopf aus Schoggi oder eben im Volksmund Schoggikopf genannt diskriminierend ist!