Pull down to refresh...
zurück

Tierische Weihnachten im Walterzoo

Für die Tiere im Walterzoo ist es der Höhepunkt des Jahres: die Weihnachtsbescherung. Zum grossen Fest erhalten die Tiere einen richtigen Festschmaus, Christbäume und ganz viele Geschenke.

24.12.2017 / 17:01 / von: cde
Seite drucken Kommentare
0
Erdmännchen bei der Bescherung im Walterzoo (Bild: TELE TOP)

Erdmännchen bei der Bescherung im Walterzoo (Bild: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die Euphorie ist gross im Walterzoo. Am Weihnachtstag kriegen sie Geschenke von den kleinsten Zoobesuchern. Auf dem Speiseplan der Kamele stehen frische Christbäume, die Kinder zuvor geschmückt haben. Natürlich ohne Christbaumkugeln, dafür mit essbarem Schmuck. Die Kinder selbst freuen sich, im Zoo mit anzupacken, während zu Hause jemand anders um die Weihnachtsdekoration besorgt ist.

Nebst den Kamelen kommen auch die Erdmännchen im Walterzoo nicht zu kurz. Für sie gibt es Tierfutter, das in Schachteln verpackt ist. Die Geschenke sind hart umkämpft. Schildkröten beginnen schon, das Geschenkpapier anzuknabbern. Sie werden mit Salatblättern abgelenkt, damit die Erdmännchen doch noch zu ihren Geschenken kommen.

Wie das weihnachtliche Treiben im Walterzoo aussieht, im TELE TOP-Beitrag:

 

 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare