Pull down to refresh...
zurück

Töfffahrer in Wattwil von Auto überrollt

In Wattwil ist ein Töfffahrer bei einem Unfall verletzt worden. Der Mann ist von einem Auto überrollt worden, teilt die Kantonspolizei St.Gallen mit. Er musste ins Spital gebracht werden.

10.10.2018 / 11:51 / von: eob
Seite drucken Kommentare
0
Die Unfallstelle in Wattwil (Bild: Kantonspolizei St.Gallen)

Die Unfallstelle in Wattwil (Bild: Kantonspolizei St.Gallen)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Ein 16-jähriger Rollerfahrer ist am Dienstagmittag in Wattwil von einem Auto angefahren worden. Der Fahrer des Autos hat nicht gesehen, dass der Rollerfahrer vor ihm abbremsen musste. Er war kurzzeitig abgelenkt. Deshalb prallte das Auto in den Roller.

Der Rollerfahrer fiel um und rutschte auf die Gegenfahrbahn. Genau zu dieser Zeit kam ein anderes Auto entgegen und überrollte den 16-Jährigen. Die Ambulanz war sofort zur Stelle und brachte den Leichtverletzten ins Spital. An den drei Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehr als zehntausend Franken.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare