Pull down to refresh...
zurück

17-jähriger nach Badeunfall in Nussbaumen TG ins Spital geflogen

Ein 17-Jähriger hat am Sonntag bei einem Badeunfall in Nussbaumen TG unbestimmte Verletzungen erlitten. Er wurde von der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen.

19.06.2022 / 17:26 / von: sda/yho
Seite drucken Kommentare
0
Ein 17-jähriger verletzte sich bei einem Sprung in den Nussbaumersee. (Symbolbild: KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ)

Ein 17-jähriger verletzte sich bei einem Sprung in den Nussbaumersee. (Symbolbild: KEYSTONE/CHRISTIAN MERZ)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der junge Mann war gemäss ersten Erkenntnissen kurz nach 13.15 Uhr beim Nussbaumersee kopfvoran ins Wasser gesprungen, wie die Thurgauer Kantonspolizei mitteilte. Dabei habe er unbestimmte Verletzungen erlitten. Die Polizei klärt die genauen Umstände des Unfalls ab.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare