Pull down to refresh...
zurück

78-jähriger Autofahrer bei Kollision schwer verletzt

Im thurgauischen Sommeri hat sich ein Autofahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Er kollidierte auf einer Kreuzung mit einem anderen Autofahrer.

16.07.2019 / 11:40 / von: sbr
Seite drucken Kommentare
0
78-jähriger Autofahrer wurde beim Unfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

78-jähriger Autofahrer wurde beim Unfall schwer verletzt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die beiden Autos sind am Montagabend kurz vor 17.30 Uhr in Sommeri verunfallt, teilt die Kantonspolizei Thurgau mit. Eine 76-Jährige war mit ihrem Auto auf der Strasse «Morgentau» in Richtung Oberaach unterwegs. Als sie die Hauptstrasse überqueren wollte, kollidierte sie mit einem 78-jährigen vortrittsberechtigten Autofahrer, der in Richtung Amriswil fuhr. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gefahren.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare