Pull down to refresh...
zurück

Der Weihnachtsmarkt in Aadorf ist gerettet

Der Weihnachtsmarkt in Aadorf findet nun doch statt. Dies obwohl er zunächst wegen Unwetterwarnungen abgesagt worden ist. Er findet nun im Aadorfer Gemeindesaal statt.

13.12.2019 / 20:35 / von: psc
Seite drucken Kommentare
1
Der Aadorfer Weihnachtsmarkt ist gerettet. (Symbolbild: pixabay.com/ShenXin)

Der Aadorfer Weihnachtsmarkt ist gerettet. (Symbolbild: pixabay.com/ShenXin)

1
Schreiben Sie einen Kommentar

Der Weihnachtsmarkt in Aadorf findet statt. Er wird jedoch in den Aadorfer Gemeindesaal verlegt. Grund dafür sind Sturmböen, die für Samstag angekündigt worden sind. Der Markt ist von 12:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Rund 15 Stände sind vertreten, wie es in einer Mitteilung heisst. Essen wird von einem Thai-Stand zur Verfügung gestellt und auch eine Baar mit Getränken ist vor Ort. 

Erst am Donnerstag, 12. Dezember wurde der Weihnachtsmarkt abgesagt. Dies wegen der schlechten Wetterlage, wie die Veranstalter auf Twitter mitteilten. 

Beitrag erfassen

TANJAMAZUREK
am 13.12.2019 um 21:11
tabu ichfindenesgutHIMMELGOTTHORZT