Pull down to refresh...
zurück

«Worst Case» für die Stadt Frauenfeld

Das Budget 2024 der Stadt Frauenfeld ist immer noch nicht in trockenen Tüchern. Dies, nachdem der Gemeinderat das Budget auch erst beim zweiten Anlauf genehmigt hat. Der ehemalige Gemeinderatspräsident Kurt Sieber will nun ein Referendum ergreifen.

12.04.2024 / 16:34 / von: msc/fzw/fgr
Seite drucken Kommentare
0

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die TOP-Medien waren in Frauenfeld vor Ort und haben mit den Verantwortlichen gesprochen.

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare