Pull down to refresh...
zurück

Erster Nach-Corona-Event steht bereits

Drei Tage nach dem die Restaurants ihren Betrieb wieder aufnehmen dürfen, findet in Romanshorn schon ein Überraschungsdinner statt. Die Idee kam vom Ostschweizer Künstler Florian Rexer.

20.04.2020 / 19:09 / von: slu/mco
Seite drucken
Florian Rexer bereitet sich jetzt schon auf den Event vor. (Screenshot: TELE TOP)

Florian Rexer bereitet sich jetzt schon auf den Event vor. (Screenshot: TELE TOP)

«Ich will Licht in die dunkle Zeit bringen» sagt Florian Rexer im Interview mit TELE TOP. Er wisse, dass sein Vorhaben schwierig ist. Er wolle ein Überraschungsdinner drei, sechs und neun Tage nach der Corona-Krise auf die Beine stellen. Vorausgesetzt der Brundesrat gibt grünes Licht.

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Tickets können bereits gekauft werden. So können auch die Restaurants in der schwierigen Zeit unterstützt werden.

TELE TOP hat die Idee von Florian Rexer genauer unter die Lupe genommen:

video