Pull down to refresh...
zurück

Fussgänger in Frauenfeld unter Lastwagen eingeklemmt

Bei der Kollision mit einem Lastwagen wurde am Dienstagabend in Frauenfeld ein Fussgänger mittelschwer verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

20.07.2021 / 20:07 / von: mle/sda
Seite drucken Kommentare
0
Bei der Kollision wurde der Fussgänger unter dem Lastwagen eingeklemmt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Bei der Kollision wurde der Fussgänger unter dem Lastwagen eingeklemmt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Ein Lastwagen hat am Dienstagnachmittag auf einem Fussgängerstreifen einen 57-Jährigen erfasst. Dabei wurde dieser unter dem Lastwagen eingeklemmt. Eine Ambulanz fuhr ihn mit mittelschweren Verletzungen ins Spital.

Ein 59-jähriger Lastwagenchauffeur kollidierte gegen 17 Uhr mit dem Fussgänger, als dieser die Strasse überqueren wollte, wie die Kantonspolizei am Abend mitteilte. Zur Bergung des Fussgängers wurde die Feuerwehr Frauenfeld beigezogen. Die Polizei sucht Zeugen.

Zeugenaufruf:

Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Frauenfeld unter 058 345 24 60 zu melden.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare