Pull down to refresh...
zurück

Griesser schliesst wegen Covid19-Pandemie Werk im Elsass

Der Storenhersteller Griesser schliesst wegen der Coronavirus-Pandemie vorsorglich ein Werk im Elsass. Insgesamt blickt das Thurgauer Familienunternehmen aber optimistisch in die Zukunft, da die Auftragslage bisher relativ stabil geblieben ist.

30.03.2020 / 11:07 / von: sda/mco
Seite drucken Kommentare
0
Griesser hat seinen Hauptsitz in Aadorf. (Bild: griesser.ch)

Griesser hat seinen Hauptsitz in Aadorf. (Bild: griesser.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Griesser ist neben der Schweiz auch in Frankreich, Österreich, Italien und Spanien mit Niederlassungen aktiv. Die verschiedenen Länder seien unterschiedlich stark von der Pandemie betroffen, teilte der Hersteller von Sonnen- und Wetterschutz von Fenstern und Terrassen am Montag am Sitz in Aadorf mit. Entsprechend hat das Unternehmen unterschiedliche Massnahmen zum Schutz der Mitarbeitenden getroffen.

Vorsorglich geschlossen wird das Werk im Elsass. Es handelt sich dabei jedoch um die kleinste Niederlassung der Gesellschaft. Nur gerade zehn Mitarbeitende sind dort beschäftigt. Aufrechterhalten wird der Betrieb dagegen in den Werken in der Schweiz, Österreich, Südfrankreich und Deutschland. Auch der Vertrieb bleibe in allen Ländern aktiv, arbeitet jedoch vom Homeoffice aus, heisst es weiter.

Für die wichtigsten Produkte bestehe ein ausreichender Lagerbestand und die Erreichbarkeit sei per Telefon, Videotelefonie und E-Mail sichergestellt, so Griesser.

In Italien wurden die Mitarbeitenden frühzeitig nach Hause geschickt, so dass diese von zu Hause aus weiterarbeiten konnten. Es habe daher nur wenige Infektionsfälle gegeben, schrieb Griesser.

Insgesamt sei die Auftragslage bisher immer noch gut. «Es gibt zwar ein starkes Nord-Süd-Gefälle, aber insgesamt ist der Auftragseingang bis jetzt nur wenig eingebrochen. Kundenanfragen können weiterhin entgegengenommen und bearbeitet werden», wird Firmenchef Urs Neuhauser in der Mitteilung zitiert.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare