Pull down to refresh...
zurück

Ökologischer Ackerbau führt zu Mehrarbeit

Der klimatische Wandel und der politische Druck kurbeln den technischen Fortschritt im Ackerbau an. An der «Swiss Future Farm» in Tänikon (TG) wird auf vielen verschiedenen Feldern erprobt, wie Mais und Raps auf reduzierte Pestizidmengen reagieren.

25.09.2020 / 19:28 / von: pko/mle
Seite drucken Kommentare
0
0
Schreiben Sie einen Kommentar

Gut hundert interessierte Bauern fanden sich am Freitagmorgen auf dem Forschungsbetrieb «Swiss Future Farm» ein, um mehr über die neusten Forschungsergebnisse des Instituts zu erfahren. Auf Mais- und Rapsfeldern testen die Mitarbeiter über Monate, wie Unkräuter, Schädlinge und die Pflanzen selber auf verschiedene Methoden und Massnahmen reagieren.

Insbesondere wird erprobt, wie Pestizide durch nachhaltigere Mittel ersetzt werden können, ohne dass die Erträge zu sehr schrumpfen.

TELE TOP hat die Bauern auf ihrer Weiterbildungstour über die Versuchsfelder begleitet:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare