Pull down to refresh...
zurück

Polizei nimmt Frauenfelder Drogendealer fest

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitagmorgen in Frauenfeld einen Drogendealer verhaftet und dabei rund 100 Gramm Heroin und rund 360 Gramm Streckmittel sichergestellt.

13.05.2019 / 14:39 / von: mle
Seite drucken Kommentare
0
Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitagmorgen in Frauenfeld einen Drogendealer verhaftet. Der 26-jährige Albaner war als Tourist in der Schweiz. (Bild: RADIO TOP / Marija Lepir)

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitagmorgen in Frauenfeld einen Drogendealer verhaftet. Der 26-jährige Albaner war als Tourist in der Schweiz. (Bild: RADIO TOP / Marija Lepir)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Gegen 8 Uhr führten Fahnder der Kantonspolizei Thurgau an der Bahnhofstrasse eine Hausdurchsuchung durch und trafen dabei auf einen 26-jährigen Albaner. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten rund 100 Gramm Heroin sowie rund 360 Gramm Streckmittel sicher, wie sie am Montag mitteilen. Der Mann, der sich als Tourist in der Schweiz aufhält, befindet sich in Haft. Die Staatsanwaltschaft führt eine Strafuntersuchung.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare