Pull down to refresh...
zurück

Sitze und Lavabos geklaut: Wohnmobil in Bischofszell zerlegt

In Bischofszell TG wurde in der Nacht auf Freitag ein Wohnmobil ausgeräumt. Es wurden gezielt Teile mitgenommen. Da waren Kenner am Werk, vermutet die Polizei. Im Kanton Thurgau ist so eine Tat noch nie vorgekommen.

23.03.2018 / 16:18 / von: ano
Seite drucken Kommentare
0
Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

Gegenstände aus Wohnmobil gestohlen (Bild: facebook.com/Cornel Brühwiler)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Eine unbekannte Täterschaft hat in Bischofszell im Kanton Thurgau ein Wohnmobil der Firma Käser Camping AG ausgeräumt. Sie haben gezielt Teile gestohlen. Unter anderem Sitze, Fenster, Lavabos und Polster wurden mitgenommen. «Als wären sie mit einer Liste ins Wohnmobil eingestiegen und hätten genau diese Sachen mitgenommen, die sie brauchen», sagt Geschäftsführer der Käser Camping AG, Peter Käser. Er hat eine Anzeige gegen Unbekannt eingereicht.

Auch die Polizei steht vor einem Rätsel. «Ein solcher Fall ist im Kanton Thurgau noch nie vorgekommen», sagt Mario Christen von der Kantonspolizei Thurgau. Die Täter hätten seien sehr professionell vorgegangen. Die Ermittlungen laufen.

RADIO TOP-Beitrag zum ausgeräumten Wohnmobil in Bischofszell: 

Audio

Die Kantonspolizeien St.Gallen, Zürich und die Schaffhauser Polizei zeigen sich über diesen Fall überrascht. Ihnen sind keine ähnlichen Fälle in ihren Kantonen bekannt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare