Pull down to refresh...
zurück

Stadler erhält Millionenauftrag aus Bern

Der Thurgauer Zugbauer Stadler holt sich einen Grossauftrag aus dem Berner Oberland. Die Bestellung umfasst Material im Wert von rund 66 Millionen Franken.

13.05.2022 / 11:16 / von: ame
Seite drucken Kommentare
0
Stadler darf für 66 Millionen Züge für das Berner Oberland bauen. (Archivbild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

Stadler darf für 66 Millionen Züge für das Berner Oberland bauen. (Archivbild: KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Insgesamt sechs Triebzüge mit je 140 Sitzplätzen haben die Berner Oberlandbahnen gerade bei Stadler bestellt. Der Thurgauer Zugbauer erhält damit einen Auftrag mit einem Gesamtumfang von 66 Millionen Franken.

Die neuen Züge im Winter 2025/26 zum ersten Mal im Berner Oberland zum Einsatz kommen, teilt das Tochterunternehmen der Jungfraubahn mit. Sie sollen die Verkehrssituation in der Region entschärfen.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare