Pull down to refresh...
zurück

Tankstellenshop in Kreuzlingen überfallen

Ein 19-jähriger Mann hat in der Nacht auf Samstag einen Tankstellenshop in Kreuzlingen überfallen. Nur wenige Stunden später konnte er verhaftet werden.

20.07.2019 / 11:20 / von: rme
Seite drucken Kommentare
0
Ein 19-jähriger Mann hat in Kreuzlingen diesen Tankstellenshop überfallen. (Screenshot: Google Maps)

Ein 19-jähriger Mann hat in Kreuzlingen diesen Tankstellenshop überfallen. (Screenshot: Google Maps)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der vermummte Täter betrat am Freitagabend kurz vor 22 Uhr den Coop-Tankstellenshop an der Sonnenstrasse in Kreuzlingen. Er bedrohte den Angestellten mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte Bargeld, schreibt die Kantonspolizei Thurgau mit.

Wenig später verliess er mit einigen tausend Franken den Shop und flüchtete zu Fuss in Richtung Gutenbergstrasse. Die Kantonspolizei Thurgau leitete unmittelbar nach dem Überfall eine Fahndung ein.

Nach Mitternacht konnten die Beamten einen 19-Jährigen in der Region Kreuzlingen verhaften. Bei ihm konnte die Waffe und die Beute sichergestellt werden. Die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen hat eine Strafuntersuchung eröffnet. Beim Überfall wurde niemand verletzt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare