Pull down to refresh...
zurück

Thurgau und Schaffhausen haben erste Covid-Zertifikate ausgestellt

Im Kanton Thurgau wird das Covid-Zertifikat nun ausgestellt. Geimpfte Personen werden automatisch kontaktiert, Genesene müssen ein Online-Formular des Bundes ausfüllen. Auch im Kanton Schaffhausen bekommen Geimpfte bereits ein Zertifikat.

15.06.2021 / 15:17 / von: mma
Seite drucken Kommentare
1
Auch im Kanton Thurgau ist das Covid-Zertifikat nun erhältlich. (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

Auch im Kanton Thurgau ist das Covid-Zertifikat nun erhältlich. (Bild: KEYSTONE/LAURENT GILLIERON)

1
Schreiben Sie einen Kommentar

Im Kanton Thurgau haben die ersten Personen am Montag ein Covid-Zertifikat erhalten. Dies teilt der Fachstab Pandemie des Kantons Thurgau mit.

Personen, die in einem Impfzentrum oder Spital bereits vollständig geimpft wurden, erhalten ab dem 18. Juni ein SMS, Brief oder eine E-Mail. Sie können ihr Impfzertifikat über die mitgeteilten Zugangsdaten im SMS und Brief beantragen und herunterladen beziehungsweise per E-Mail zur Ausstellung einwilligen. Wer sich ab jetzt in einem Thurgauer Impfzentrum oder Spital impfen lässt, erhält nach der vollständigen Impfung vor Ort auf Wunsch ein Covid-Zertifikat. Die Impfzertifikate werden analog zu den bisher verteilten Impfnachweisen ausgestellt.

Thurgauerinnen und Thurgauer, die sich ab Ende März in einer Arztpraxis impfen liessen oder noch impfen lassen, können ab sofort durch das Scannen des QR-Codes auf der bisherigen Impfbestätigung der Arztpraxen ein Covid-Zertifikat beantragen. Diese Personen erhalten zudem eine Nachricht per E-Mail. Wer sich vor Ende März in einer Arztpraxis impfen liess, werde ab dem 21. Juni 2021 einen Brief mit Zugangsdaten zur elektronischen Beantragung des Covid-Zertifikates erhalten.

Personen, die durch die mobilen Equipen geimpft wurden, werden bis Ende Juni bezüglich Zertifikatsausgabe kontaktiert. 

Genese Personen können gemäss Mitteilung auf der Webseite des Kantons ein Antragsformular des Bundes ausfüllen. Die Anträge werden automatisiert mit der Datenbank des Bundes abgeglichen, die Zertifikate werden innert Wochenfrist per Post direkt durch den Bund versendet. 

Negativ Getestete erhält ab Ende Juni 2021 bei negativem Befund das Testzertifikat direkt von den Teststellen.

Auch Kanton Schaffhausen stellt Zertifikate aus

Auch im Kanton Schaffhausen seien bereits die ersten Covid-Zertifikate ausgestellt worden. Das teilt das kantonale Gesundheitsamt auf Anfrage von RADIO TOP mit. Schaffhauserinnen und Schaffhauser, welche sich im Impfzentrum geimpft haben, erhalten vor Ort ein solches Zertifikat. Wann das Zertifikat ausserhalb des Impfzentrums, beispielsweise an Genesene oder bereits Geimpfte, vergeben wird, ist derzeit noch unklar.

Beitrag erfassen

Marbot Florence
am 29.06.2021 um 01:09
Gruezi Mitenand Ich habe eine Frage. Kann ich dies auch installieren. Bei meinem Handy. Viele Grüße von Florence Marbot