Pull down to refresh...
zurück

Trafostation brennt in Bürglen

In Bürglen TG hat am Donnerstag eine Trafostation gebrannt. Dabei entstand Sachschaden, verletzt wurde hingegen niemand.

24.06.2022 / 14:02 / von: ame
Seite drucken Kommentare
0
In Bürglen musste die Feuerwehr einen Brand in einer Trafostation löschen. (Symbolbild: KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI)

In Bürglen musste die Feuerwehr einen Brand in einer Trafostation löschen. (Symbolbild: KEYSTONE/MARTIAL TREZZINI)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Kurz vor 17 Uhr hat ein Arbeiter den Brand in einer Trafostation auf einem Firmenareal «Im Zihl» bemerkt und die Thurgauer Notrufzentrale alarmiert.

Nachdem die Stromzufuhr unterbrochen wurde, konnte der Brand durch die Feuerwehr Bürglen gelöscht werden. Es wurde niemand verletzt.

Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet, schreibt die Kantonspolizei Thurgau in einer Mitteilung am Freitag. Wie es genau zum Brand gekommen ist, wird noch ermittelt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare