Pull down to refresh...
zurück

Traktor in Lommis umgekippt - Landwirt schwer verletzt

In der zur Gemeinde Lommis TG gehörenden Ortschaft Weingarten-Kalthäusern ist am Montagabend ein 47-jähriger Landwirt beim Unfall mit einem Traktor schwer verletzt worden. Sein Fahrzeug ist aus noch unerklärten Gründen zur Seite gekippt.

20.07.2021 / 12:04 / von: sda/asl
Seite drucken Kommentare
0
Ein 47-jähriger Landwirt wurde am Montagabend von einem umgestürzten Traktor eingeklemmt und verletzte sich dabei schwer. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Ein 47-jähriger Landwirt wurde am Montagabend von einem umgestürzten Traktor eingeklemmt und verletzte sich dabei schwer. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der Landwirt sei gegen 20:15 Uhr im Bereich «Grüssi» auf dem Traktor mit Mäharbeiten beschäftigt gewesen, teilte die Thurgauer Polizei am Dienstag mit. Aus noch ungeklärten Gründen sei das Fahrzeug auf dem abfallenden Gelände zur Seite gekippt und habe den Lenker eingeklemmt.

Der 47-Jährige musste durch die Feuerwehr befreit werden. Schwer verletzt wurde er durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der Grund für den Unfall wird noch weiter abgeklärt. Zur Spurensicherung wurde der Kriminaltechnische Dienst aufgeboten. Weil aus dem Traktor Motorenöl ausgelaufen war, musste Erdreich abgetragen werden.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare