Pull down to refresh...
zurück

Unbekannte zünden WC in Schaffhausen an

In Schaffhausen haben unbekannte eine WC-Anlage in Brand gesteckt. Die Schaffhauser Polizei geht von Brandstiftung aus. Sie sucht nun Zeugen.

14.01.2021 / 08:02 / von: sbr
Seite drucken Kommentare
0
Die WC-Anlage wurde von Unbekannten angezündet. (Symbolbild: pixelio.de/Holger Raukamp)

Die WC-Anlage wurde von Unbekannten angezündet. (Symbolbild: pixelio.de/Holger Raukamp)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Am Samstagnachmittag ging bei de Schaffhauser Polizei die Meldung ein, dass eine WC-Anlage beim Spielplatz Dreispitzanlage am Langackerweg in Schaffhausen massiv verwüstet wurde. Wie die Schaffhauser Polizei nun mitteilt, geht sie davon aus, dass Unbekannte den Abfalleimer der WC-Anlage angezündet haben. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Zeugenaufruf: Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Angaben zu dieser Brandstiftung machen können, sich bei ihrer Einsatz- und Verkehrsleitzentrale unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare