Pull down to refresh...
zurück

Villa von Jan Ullrich in Scherzingen TG steht zum Verkauf

Der frühere Tour-de-France-Sieger Jan Ullrich, der in letzter Zeit vor allem wegen seines Drogenkonsums in den Schlagzeilen war, verkauft seine Villa im Thurgau. Ullrich lebte 13 Jahre in der Villa am Bodensee.

25.01.2019 / 06:07 / von: tvo
Seite drucken Kommentare
0
Die Villa des ehemaligen Radprofis Jan Ullrich in Scherzingen TG soll verkauft werden. (Bild: immoleague.ch)

Die Villa des ehemaligen Radprofis Jan Ullrich in Scherzingen TG soll verkauft werden. (Bild: immoleague.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Wie der «Blick» berichtet, will der ehemalige Radprofi Jan Ullrich sein Anwesen in Scherzingen verkaufen. Die Villa mit Seeblick, die rund 430 Meter Wohnfläche bietet, wird von einem Immobilienbüro im Internet angepriesen. Der Preis ist nicht bekannt, allerdings wollte Ullrich das Anwesen bereits vor zwei Jahren verkaufen – für knapp drei Millionen Franken. Das Anwesen bietet auch einen behizten Aussenpool, eine Sauna und einen Garten mit Kinderspielplatz.

Jan Ullrich lebte 13 Jahre lang mit seiner Familie im Thurgau, bevor er 2016 auf die Baleareninsel Mallorca umzog. Der Tour-de-France-Sieger machte im letzten Jahr vor allem wegen Drogen- und Gewalteskapaden Schlagzeilen. Der 45-Jährige soll nun versuchen, seine Drogen- und Alkoholsucht mit Entzugstherapien zu überwinden. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare