Pull down to refresh...
zurück

WC-Kabine total niedergebrannt

Am Sonntagmorgen ist in Kreuzlingen TG eine mobile WC-Kabine komplett niedergebrannt. Die Stützpunktfeuerwehr Kreuzlingen konnte den Brand sogleich löschen. Beim Brand hat sich niemand verletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

28.06.2020 / 10:23 / von: szw
Seite drucken Kommentare
0
Die Brandmeldung ist am Sonntagmorgen kurz vor 5.30 Uhr eingegangen. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Die Brandmeldung ist am Sonntagmorgen kurz vor 5.30 Uhr eingegangen. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

In Kreuzlingen TG ist am Sonntagmorgen eine mobile WC-Kabine komplett niedergebrannt. Wie die Kantonspolizei Thurgau berichtet, ist das Feuer auf einer Baustelle an der Fliegaufstrasse entfacht. 

Die Stützpunktfeuerwehr Kreuzlingen konnte den Brand löschen. Dabei hat sich niemand verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau schätzt den Schaden auf mehrere tausend Franken.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare