Pull down to refresh...
zurück

Wegen Hochwasser: Rheinbrücke in Diessenhofen für Kursschiffe nicht passierbar

Infolge des hohen Wasserstands ist die Durchfahrt der Kursschiffe unter der Rheinbrücke bei Diessenhofen ab Mittwoch bis auf Weiteres nicht möglich.

03.08.2021 / 16:51 / von: mco
Seite drucken Kommentare
0
Die Durchfahrt unter der Brücke wird ab Mittwoch eingestellt. (Bild: zvg. Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG (URh))

Die Durchfahrt unter der Brücke wird ab Mittwoch eingestellt. (Bild: zvg. Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG (URh))

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die anhaltenden Regenfälle im Juli und Anfang August haben den Wasserstand des Rheins angehoben. Ab Mittwoch ist die Durchfahrt unter der Rheinbrücke deshalb nicht mehr möglich, teilt die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG (URh) am Dienstag mit.

Die Fahrgäste können in Diessenhofen in beiden Richtungen von Schiff zu Schiff umsteigen. Das Anschluss-Schiff warte jeweils auf der anderen Seite der Brücke.

Die Schiffe verkehren auf der ganzen Strecke Schaffhausen - Stein am Rhein - Kreuzlingen mit wenigen Ausnahmen gemäss Fahrplan. Das Dunnschtigs-Schiff entfällt während dem Hochwasserbetrieb, jedoch findet das Fiirobig-Schiff am 5. August bis auf Weiteres auf der Rundfahrt nach Diessenhofen und zurück statt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare