Pull down to refresh...
zurück

Challenge League Clubs stehen kurz vor Saisonstart

Knapp zwei Wochen nach der Fussballeuropameisterschaft steht der Start der Challenge League vor der Tür. Der FC Winterthur und der FC Schaffhausen haben sich intensiv auf die neue Saison vorbereitet und verfolgen grosse Ziele.

22.07.2021 / 19:42 / von: cfi/asl
Seite drucken Kommentare
0
Für den FC Schaffhausen geht es voraussichtlich am 31. Juli auswärts gegen den FC Aarau mit der Meisterschaft los. (Screenshot: TELE TOP)

Für den FC Schaffhausen geht es voraussichtlich am 31. Juli auswärts gegen den FC Aarau mit der Meisterschaft los. (Screenshot: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Ab Freitagabend rollt der Ball wieder in der Challenge League. Nach sechs Wochen intensiver Vorbereitung ist der FC Winterthur bereit für den ersten Ernstkampf gegen Stade Lausanne-Ouchy. Trainer Ralf Loose, welcher in seine vierte Saison bei den Eulachstädtern startet, fordert viel von seinen Spielern. «Ich erwarte natürlich erstmal Einsatz, das ist ganz klar und sich an die taktischen Aufgaben zu halten, fleissig zu sein, gut zuhören und die Trainingsübungen, die wir machen in die Tat umzusetzen», sagt er beim Abschlusstraining vor dem Spiel.

Auch der FC Schaffhausen sollte eigentlich dieses Wochenende in die Meisterschaft starten. Weil aber beim Gegner SC Kriens drei Spieler positiv auf das Coronavirus getestet wurden, wird das erste Saisonspiel der Munotstädter verschoben. Die Zeit bleibt aber nicht ungenutzt. «Wir absolvieren ein zusätzliches Testspiel, was sicher auch positiv ist. Wir schauen nun, wann das Spiel gegen den SC Kriens wieder angesagt wird. Die Mannschaft freut sich, dass einerseits die Vorbereitung abgeschlossen ist und andererseits die Meisterschaft wieder beginnt», erzählt Trainer Murat Yakin gegenüber TELE TOP. Für den FC Schaffhausen geht es voraussichtlich am 31. Juli auswärts gegen den FC Aarau mit der Meisterschaft los.

Im Interview mit TELE TOP sprechen Murat Yakin und Ralf Loose darüber, wie sie sich auf die neue Challenge League-Saison vorbereitet haben:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare