Pull down to refresh...
zurück

Das grosse Winterthurer Rennen

An der diesjährigen Töss-Stafette haben über 3000 Schüler teilgenommen. Schulklassen aus der Winterthurer Region haben sich im Stafetten-Lauf gemessen.

18.06.2019 / 17:35 / von: eob/nwe
Seite drucken Kommentare
0
Über 3000 Schüler nahmen an der Töss-Stafette teil. (Screenshot: TELE TOP/Noah Weber)

Über 3000 Schüler nahmen an der Töss-Stafette teil. (Screenshot: TELE TOP/Noah Weber)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Mit einem Knall hat die 38. Töss-Stafette angefangen. 346 Teams aus der Region rund um Winterthur haben sich dieses Jahr angemeldet. Teilnehmen konnten Schüler der vierten Klasse bis zur dritten Oberstufe. Ziel der Schüler war ganz klar, dass sie die Strecke neben der Töss möglichst schnell bewältigen und somit Chancen auf einen Sieg haben. Auch wenn der Fokus auf dem sportlichen liegt, ist der Grossanlass für die Schüler vor allem aufregend.

TELE TOP war bei der Stafette dabei und hat mit den Schülern geredet:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare