Pull down to refresh...
zurück

Geburtstagsfeier in Winterthur endet in Schlägerei

Am Sonntagabend ist eine Geburtstagsfeier in einem Restaurant in Seen eskaliert. Zwei Gäste der Feier sind aneinander geraten und wurden dabei leicht bis mittelschwer verletzt.

24.02.2020 / 11:18 / von: vso/sda
Seite drucken Kommentare
0
Einer der beiden Streithähne wurde vorübergehend festgenommen. (Symbolbild: Stadtpolizei Winterthur)

Einer der beiden Streithähne wurde vorübergehend festgenommen. (Symbolbild: Stadtpolizei Winterthur)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Zwei 40-jährige Männer sind am Sonntagabend bei einer Geburtstagsfeier in Winterthur heftig aneinander geraten. Dabei erlitt einer der beiden einen Beinbruch. Eine herbeigerufene Patrouille verhaftete noch im Lokal seinen mutmasslichen Kontrahenten, der sich Schürfungen und Prellungen zugezogen hatte.

Die Feier fand in einem Restaurant in Seen statt, wie die Stadtpolizei Winterthur am Montag mitteilte. Der Grund der Auseinandersetzung ist unklar.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare