Pull down to refresh...
zurück

Sämtliche Märkte in Winterthur fallen ab sofort aus

In der Stadt Winterthur werden sämtliche Märkte, auch Lebensmittelmärkte, bis mindestens 19. April ausgesetzt. Dies auf Grund der heute durch den Bundesrat verabschiedeten Bestimmungen.

16.03.2020 / 20:14 / von: lny
Seite drucken Kommentare
0
Alle Märkte in Winterthur sind abgesagt. (Bild: winterthur-tourismus.ch)

Alle Märkte in Winterthur sind abgesagt. (Bild: winterthur-tourismus.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Auf Grund der verschärften Bestimmungen zur Eindämmung des neuen Coronavirus, die der Bundesrat heute erlassen hat, fallen ab sofort sämtliche Märkte (inkl. Gemüsemärkte) in der Stadt Winterthur aus. Diese Massnahme dauert vorerst bis 19. April 2020. Das teilt die Stadtpolizei Winterthur mit. 

Zuvor durften Gemüsemärkte noch geöffnet bleiben, da sie als wichtig für die Grundversorgung erachtet wurden. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare