Pull down to refresh...
zurück

Schneemassen sorgen für Verkehrschaos

Der Winter ist definitiv in der Schweiz angekommen. Auch in der Nacht auf Mittwoch soll es weiterhin schneien. Das bringt zwar Kinderaugen zum Funkeln, sorgt auf den Strassen und Schienen jedoch für Chaos.

12.01.2021 / 16:52 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
In Winterthur sorgt der Schnee für Verspätungen. (Bild: RADIO TOP/Sandro Peter)

In Winterthur sorgt der Schnee für Verspätungen. (Bild: RADIO TOP/Sandro Peter)

In Pfungen haben sich gleich mehrere Lastwagen quergestellt. (Bild: BRK News)

In Pfungen haben sich gleich mehrere Lastwagen quergestellt. (Bild: BRK News)

Fussgänger zeigen sich unbeeindruckt vom Schnee. (Bild: RADIO TOP/Sandro Peter)

Fussgänger zeigen sich unbeeindruckt vom Schnee. (Bild: RADIO TOP/Sandro Peter)

Auch auf den Strassen ist Schritttempo angesagt. (Bild: RADIO TOP/Sandro Peter)

Auch auf den Strassen ist Schritttempo angesagt. (Bild: RADIO TOP/Sandro Peter)

Dies sorgte für Stau. (Bild: BRK News)

Dies sorgte für Stau. (Bild: BRK News)

Die Schneemassen stellen die Räumungsdienste vor Herausforderungen. (Bild: BRK News)

Die Schneemassen stellen die Räumungsdienste vor Herausforderungen. (Bild: BRK News)

Mehrere Buslinien in Winterthur verkehren nur auf Teilstrecken. (Bild: RADIO TOP/Sandro Peter)

Mehrere Buslinien in Winterthur verkehren nur auf Teilstrecken. (Bild: RADIO TOP/Sandro Peter)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der Winter ist definitiv in der Schweiz angekommen. Wo man auch hinschaut, ist es momentan weiss. Und auch in der Nacht auf Mittwoch soll es weiter schneien. Was schön anzuschauen ist, sorgt jedoch auf den Strassen und Schienen für Chaos.

So beispielsweise in Winterthur. Wie Stadtbus am Dienstag mitteilt, verkehren infolge von Schnee und Eisglätte diverse Buslinien nur auf Teilstrecken oder sind verspätet. Stark betroffen seien die Linie 5 nach Dättnau sowie die Linie 674 von Pfungen nach Winterthur. Wie lange dies andauert, ist noch nicht klar. Auch in Zürich sind aus demselben Grund die VBZ-Buslinien 35, 70, 73 und 751 eingestellt oder verkehren nur auf Teilstrecken. Auch in Schaffhausen sorgt die weisse Pracht dafür, dass mehrere Buslinien umgeleitet werden mussten. So auch die Linie 4 in Richtung Birch.

Umleitung Linie 4 Wegen winterlichen Strassenverhälnissen wird die Linie 4 zwischen Schaffhausen, Künzleheim bis Grenzstrasse via Rosenbergstrasse umgeleitet. Dauer: unbestimmt

— VBSH (@VBSH_RVSH) January 12, 2021

Allgemein ist wegen der starken Schneefälle mit rutschigen und schmierigen Strassen zu rechnen. Dies führte bereits zu mehreren Unfällen. Wie die Kantonspolizei Zürich auf Anfrage von RADIO TOP mitteilt, seien zwischen 14 Uhr und 17 Uhr fast 40 Unfälle verzeichnet worden. In Pfungen sind gleich mehrere Lastwagen ins Rutschen geraten und blieben quer stehen. Die Hauptstrasse ist dadurch blockiert.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare