Pull down to refresh...
zurück

Seemer Dorfet 2020 abgesagt

Das OK der Seemer Dorfet sagt die Veranstaltung trotz der Lockerungen der Corona-Massnahmen ab. Die Veranstaltung hätte im September stattgefunden, dennoch sei die Situation für die Veranstalter zu unsicher.

29.05.2020 / 09:33 / von: szw
Seite drucken Kommentare
0
Die Durchführung der Seemer Dorfet 2020 ist zu riskant. (Symbolbild: Facebook.com/Verein Seemer Dorfet)

Die Durchführung der Seemer Dorfet 2020 ist zu riskant. (Symbolbild: Facebook.com/Verein Seemer Dorfet)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Das Organisationskomitee sagt die beliebte Seemer Dorfet ab. Die Veranstaltung hätte vom 4. bis 6. September stattfinden sollen. Da die Situation für die Durchführung von Grossveranstaltungen ab September noch nicht klar ist, sei es für die Veranstalter zu riskant, die Veranstaltung durchzuführen. Dies berichten sie in einer Medienmitteilung.

Zum einen sei es für die Organisatoren unvorstellbar, die nötigen Sicherheitsabstände in der Planung zu berücksichtigen. Zum Anderen sei auch für die Vereine unzumutbar, unter solch unsicheren Bedingungen ihre Vorbereitungen durchzuführen. Das OK möchte die Seemer Dorfet im Jahr 2021 dafür umso mehr feiern.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare