Pull down to refresh...
zurück

Star-Schlagzeuger aus Effretikon feiert sein 30. Bühnenjubiläum

Offen, energetisch und sensibel: So beschreibt Pius Baschnagel seine Musik. Der 50-Jährige Jazzmusiker aus Effretikon ZH hat schon auf der ganzen Welt Konzerte gespielt - für sein 30. Bühnenjubiläum tourt er mit seiner Band nun durch sein Heimatland.

25.10.2020 / 15:35 / von: cgr/ska
Seite drucken Kommentare
0
Der Musiker Pius Baschnagel tourt wieder durch die Schweiz. (Screenshot: TELE TOP)

Der Musiker Pius Baschnagel tourt wieder durch die Schweiz. (Screenshot: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Für sein dreissig jähriges Jubiläum tourt der Star-Schlagzeuger Pius Baschnagel wieder in seinem Heimatland. Die «Baschnagel Group» findet sich am Mittwochabend im Proberaum in Zürich zusammen. Ein letztes Mal spielt die fünfköpfige Band das eingeprobte Set, bevor am Donnerstag die Konzerttournee beginnt. «Nervös bin ich nicht mehr», erwähnt Bandleader Pius Baschnagel gegenüber TELE TOP. «Ich freue mich auf die Konzerte und die Entwicklung der Musik. Jetzt haben wir die Skizzen der Lieder, die erst auf der Bühne dann perfekt werden.»

Komponiert hat Pius Baschnagel das einstündige Set im letzten Jahr in Barcelona. «Ich verarbeite in der Musik unter anderem meine Trauer über verstorbene Musikerkollegen.»

Die Lieder hat der 50-jährige Effretiker nun mit seiner Band eingespielt. «Mir war es wichtig, in den Liedern noch viel Raum zu lassen. So können sich meine Bandkollegen mit ihren Instrumenten einbringen und zusammen kreieren wir etwas ganz Neues.» Die Jazzband spielt am 28. Oktober im Zürcher Seefeld, am 29.10 in Schaffhausen und einen Tag später in Winterthur.

TELE TOP hat die Band von Star-Schlagzeuger Pius Baschnagel bei der letzten Probe begleitet:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare