Pull down to refresh...
zurück

Übler Gestank zum Semesterstart an der ZHAW

Am ersten Tag des neuen Studienjahrs haben einige Studenten der ZHAW in Winterthur eine eher üble Überraschung erlebt: Im ganzen ZHAW-Gebäude an der Theaterstrasse stank es nach Abwasser.

19.09.2018 / 17:15 / von: vbu
Seite drucken Kommentare
0
Übler Gestank zum Semesterstart an der ZHAW (Bild: zhaw.ch)

Übler Gestank zum Semesterstart an der ZHAW (Bild: zhaw.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Im ganzen Gebäude der ZHAW an der Theaterstrasse hat es am Montagmorgen - genau zum Semesterstart - übel gestunken. Betroffen waren die Studierenden der Fächer Journalismus und Kommunikation. In einem Mail an die Studierenden schrieb die Schulleitung: «Heute Morgen hat uns eine schwefelartige Duftwolke im Gebäude SM empfangen. Nun ist die Ursache geklärt: Eine defekte Abwasserpumpe hat zu einem Rückstau in der Kanalisation geführt.» Das Problem war dann am zweiten Tag des neuen Semesters behoben: Schon am Dienstag war der Gestank verflogen. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare