Pull down to refresh...
zurück

Winterthur-Fans empfangen ihre Cup-Helden

Nach dem historischen Cup-Sieg gegen den FC Basel, warten die Fans des FC Winterthur am Mittwochabend bei der heimischen Schützenwiese auf ihre Helden. Die Spieler werden mit Feuerwerk und Jubelgesängen empfangen.

18.02.2021 / 18:12 / von: mle/sda
Seite drucken Kommentare
0
Die FCW-Fans haben ihre Helden am Mittwochabend mit Pyros in Winterthur empfangen. (Screenshot: TELE TOP)

Die FCW-Fans haben ihre Helden am Mittwochabend mit Pyros in Winterthur empfangen. (Screenshot: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Bereits auf der Heimreise von Basel nach Winterthur, sei die Stimmung innerhalb der Mannschaft ausgelassen und euphorisch gewesen, sagt der Carfahrer Stefan Reimann. Als der Reisecar dann in Winterthur beim heimischen Stadion Schützenwiese vorfährt, sind die Cup-Helden begeistert.

Die Fans stehen Spalier, zünden Feuerwerk und frohlocken, ob der Leistung ihrer Mannschaft. Anschliessend nehmen sich die Spieler des FC Winterthur noch einen Moment Zeit, um den Sieg gemeinsam mit ihren Anhänger zu feiern. «Es war unglaublich all diese Pyros zu sehen», sagt Gëzim Pepsi.

Die Nacht durchfeiern konnten die Spieler aber nicht, denn am nächsten Morgen stand bereits die nächste Trainingseinheit auf dem Programm. Schon am Samstag gastiert der FC Winterthur beim neuntplatzierten Neuenburg Xamax.

Im Interview mit TELE TOP sprechen Fans, der Geschäftsführer Andreas Mösli und die Spieler Roberto Alves, Gëzim Pepsi und Roman Buess über den Cup-Sieg gegen den FC Basel:

video

 

 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare