Pull down to refresh...
zurück

Winterthurer Gemeinderat für autofreie Sonntage

Der Winterthurer Gemeinderat steht hinter der Forderung von vier autofreien Sonntagen in der Stadt. Er hat am Montagabend eine entsprechende Motion deutlich an den Stadtrat überwiesen.

07.07.2020 / 08:15 / von: mle
Seite drucken Kommentare
0
Der Winterthurer Gemeinderat hat eine Motion für vier autofreie Sonntage in der Stadt angenommen. (Bild: RADIO TOP/Marija Lepir, Juli 2018)

Der Winterthurer Gemeinderat hat eine Motion für vier autofreie Sonntage in der Stadt angenommen. (Bild: RADIO TOP/Marija Lepir, Juli 2018)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der Winterthurer Gemeinderat steht hinter der Forderung von vier autofreien Sonntagen in der Stadt. Die Forderung stammt von einer Allianz aus EVP, SP, Grüne und GLP. Die autofreien Sonntage sollen Fortschritte in der Klimathematik bringen. 

Der Gemeinderat hat am Montagabend eine entsprechende Motion deutlich an den Stadtrat überwiesen, wie «Der Landbote» am Dienstag schreibt. Dieser muss nun eine gesetzliche Grundlage erarbeiten.

Ob die Stadt Winterthur eigenmächtig autofreie Sonntage beschliessen darf, ist laut der zuständigen Stadträtin aber noch nicht ganz klar.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare