Pull down to refresh...
zurück

Auch Zürcher «Büezer» dürfen wieder ins Restaurant

Auch der Kanton Zürich öffnet die Restaurationsbetriebe für «Büezer». Die Betriebe können sich online beim Kanton anmelden und ab Mittwoch, 3. März 2021 öffnen.

02.03.2021 / 11:49 / von: mle/mma/mst
Seite drucken Kommentare
0
Seit dem 1. März dürfen Restaurants über die Mittagszeit für «Büezer» öffnen. (Symbolbild: Pixabay.com/Free-Photos)

Seit dem 1. März dürfen Restaurants über die Mittagszeit für «Büezer» öffnen. (Symbolbild: Pixabay.com/Free-Photos)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Seit dem 1. März dürfen Restaurants über die Mittagszeit für «Büezer» öffnen. Dafür hat das Bundesamt für Gesundheit BAG entsprechende Vorgaben gemacht. Gastrobetriebe dürfen somit nicht nur für Lastwagenchauffeure, sondern auch für Berufstätige im Ausseneinsatz Mittagessen anbieten.

Nach den Kantonen St.Gallen und Thurgau zieht auch Zürich jetzt nach. Gastronominnen und Gastronomen können beim Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA) über ein Online-Formular, das am Mittwochmorgen auf der kantonalen Corona-Webseite verfügbar sein wird, ein Gesuch einreichen.

«Ich freue sehr für alle Arbeitnehmenden, die bei Wind und Wetter ihre Arbeiten draussen erledigen. Trotz geschlossener Restaurants können sie sich jetzt über Mittag aufwärmen und ein Mittagessen geniessen», lässt sich Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh in einer Mitteilung vom Dienstag zitieren. «Neben der gestrigen Öffnung der Läden und Museen ist dies ein weiteres Zeichen der Hoffnung und ein Schritt in Richtung baldige Normalität.»

Ein Schutzkonzept ist zwingend. Insbesondere gelten eine Sitzpflicht bei der Konsumation sowie eine allgemeine Maskenpflicht beim Betreten oder Verlassen des Restaurants. Auch bei der Konsumation am Tisch muss der erforderliche Abstand von jeder Person eingehalten werden. Des Weiteren sind die Restaurationsbetriebe verpflichtet, die Kontaktdaten von allen Gästen zu erheben und während 14 Tagen aufzubewahren.

Warum es im Kanton Zürich zwei Tage länger als im Kanton St. Gallen dauert, bis Restaurants Arbeiter empfangen dürfen, erklärt die Zürcher Volkswirtschaftsdirektion im Beitrag von TELE TOP:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare