Pull down to refresh...
zurück

Beatrix Frey-Eigenmann wird neue FDP-Fraktionspräsidentin

FDP-Kantonsrat Thomas Vogel möchte nach elf Jahren nicht mehr Fraktionspräsident seiner Partei im Zürcher Kantonsrat bleiben. Die Fraktion wählte Beatrix Frey-Eigenmann zu seiner Nachfolgerin.

15.04.2019 / 18:02 / von: lli/sda
Seite drucken Kommentare
0
Beatrix Frey-Eigenmann wird neue FDP-Fraktionspräsidentin. (Bild: wikipedia.org und www.frey-eigenmann.ch)

Beatrix Frey-Eigenmann wird neue FDP-Fraktionspräsidentin. (Bild: wikipedia.org und www.frey-eigenmann.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

FDP-Kantonsrat Thomas Vogel möchte nach elf Jahren nicht mehr Fraktionspräsident seiner Partei im Kantonsrat bleiben. Die Fraktion wählte am Montag Beatrix Frey-Eigenmann zu seiner Nachfolgerin. Sie übernimmt das Amt zu Beginn der neuen Legislatur am 6. Mai.

Frey-Eigenmann gehört seit 2011 dem Kantonsrat an. Sie präsidierte die letzten vier Jahre die Finanzkommission des Kantonsrates, wie die Partei am Montag mitteilte. Man werde auch mit ihr eine liberale, bürgerliche und lösungsorientierte Macher-Politik weiterverfolgen, schreibt die Partei.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare