Pull down to refresh...
zurück

«Die Drachen sind endlich wieder auf dem Rhein»

Dieses Wochenende kämpfen in Eglisau ZH rund 1'500 Paddlerinnen und Paddler um den Sieg im Drachenbootrennen. Neben dem Paddeln ist auch Party angesagt – die Mischung aus Party und Sport ist das Markenzeichen des einzigartigen Events in der Schweiz.

25.06.2022 / 18:52 / von: szo/kwi
Seite drucken Kommentare
0

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Im Video von TELE TOP spricht der OK-Präsident und verschiedene Teams über das 30. Drachenbootrennen in Eglisau:

video

Dieses Wochenende findet das grösste und älteste Drachenbootrennen der Schweiz nach zwei Jahren beindgter Ruhepause wieder statt. Die 68 Startplätze waren innert weniger als zwei Minuten restlos ausgebucht und die angefressenen Paddlerinnen und Paddler sind voller Vorfreude. Die rund 1'500 Teilnehmenden treten in verschiedenen Kategorien gegeneinander; Es gibt drei Amateur- und eine Profi-Kategorie. Zusätzlich können sie noch den Kreativpreis gewinnen, bei dem entschieden wird, wer das beste Tenü oder den besten Schlachtruf hat.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare