Pull down to refresh...
zurück

Erster Schweizer erhält Baseball-Profivertrag in den USA

Das 17-jährige Baseball-Talent Dominic Scheffler unterschreibt einen Profivertrag bei den Cincinnati Reds. Der Zürcher ist damit der erste Schweizer, der in der Major League Baseball einen Vertrag erhält.

23.01.2023 / 08:54 / von: nvi
Seite drucken Kommentare
0
Dominic Scheffler mit dem Trainer der Cincinnati Reds, Trey Hendricks (Bild: Roger Savoldelli)

Dominic Scheffler mit dem Trainer der Cincinnati Reds, Trey Hendricks (Bild: Roger Savoldelli)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Dominic Scheffler begann seine Karriere bei den Rümlang Kobras. Danach wechselte er zu den Zürich Barracudas. Nach einem Aufenthalt in Japan kam er in die Baseball Academy im deutschen Regensburg. Dort wird er noch sein Abitur beenden und im Juni in die USA reisen, schreibt der Schweizer Baseballverband. 

Der 17-Jährige hat alle Junioren-Stufen in der Nationalmannschaft durchlaufen. Nun ist er der erste in der Schweiz ausgebildete Spieler mit einem Profivertrag in der MLB. Dies sei ein Meilenstein für das Schweizer Baseball, so der Verband weiter. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare