Pull down to refresh...
zurück

Feuerwehr löscht Brand an der ETH Hönggerberg

Ein Labor an der ETH Hönggerberg ist am Donnerstagabend in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

14.06.2024 / 14:54 / von: msc
Seite drucken Kommentare
0
Am Donnerstagabend hat es an der ETH Hönggerberg gebrannt. (Bild: BRK NEWS)

Am Donnerstagabend hat es an der ETH Hönggerberg gebrannt. (Bild: BRK NEWS)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Am Donnerstagabend musste die Berufs- und Milizfeuerwehr von Schutz & Rettung Zürich zur ETH Hönggerberg ausrücken, nachdem eine Brandmeldeanlage an der Hochschule um zirka 20.00 Uhr einen Alarm ausgelöst hat. Die Einsatzkräfte trafen im Gebäude auf ein Brand in einem Labor, wie BRK NEWS in erfahrung brachte. Die Feuerwehrleute konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Beim Brand kam keine Person zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens, ist noch unbekannt. Brandermittlerinnen und Brandermittler der Polizei untersuchen die Brandursache.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare