Pull down to refresh...
zurück

Gassenweihnachtsfeier in Zürich

Gemeinsam mit dem Sozialwerk Pfarrer Sieber organisiert das Hotel Marriott heute die Gassenweihnachtsfeier. Anders als bisher, findet der Anlass auf dem Zürcher Platzspitz statt.

05.12.2021 / 18:29 / von: cba/jgu
Seite drucken Kommentare
0
Im vergangenen Jahr wurde die Gassenweihnachtsfeier aufgrund der Corona-Pandemie ganz abgesagt, dieses Jahr findet sie draussen auf dem Platzspitz statt. (Screenshot: TELE TOP)

Im vergangenen Jahr wurde die Gassenweihnachtsfeier aufgrund der Corona-Pandemie ganz abgesagt, dieses Jahr findet sie draussen auf dem Platzspitz statt. (Screenshot: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

In den 1990-er Jahren befand sich auf dem Platzspitz eine offene Drogenszene. Schon damals kümmerte sich Pfarrer Ernst Sieber um die Drogensüchtigen und Obdachlosen. Heute findet an derselben Stelle eine Gassenweihnachtsfeier für Bedürftige statt. Auf dem Gratismenü stehen Bratwürste und Kartoffelsalat. Dazu gibt es weihnachtliche Live-Musik und besinnliche Gebete.

Die Gassenweihnachtsfeier hat in Zürich Tradition. Seit dem Jahr 2004 fand der Anlass jeweils im Zürcher Marriott-Hotel statt. Im vergangenen Jahr wurde die Gassenweihnachtsfeier aufgrund der Corona-Pandemie ganz abgesagt, dieses Jahr findet sie draussen auf dem Platzspitz statt.

Gegenüber TELE TOP erzählen Betroffene, was sie an der Gassenweihnachtsfeier schätzen und Walter von Arburg, Sprecher des Sozialwerks Pfarrer Sieber, spricht über den Stellenwert des weihnachtlichen Anlasses:

video

 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare