Pull down to refresh...
zurück

Grosser Stau im Feierabendverkehr auf dem Nordring Richtung Bern

Auf der A1 von St.Gallen Richtung Bern zwischen dem Rastplatz Baltenswil und Gubrist-Tunnel kommt es im Feierabendverkehr zu einem grossen Stau. Grund waren gleich zwei stehengebliebene Fahrzeuge.

22.08.2019 / 17:45 / von: mco
Seite drucken Kommentare
0
Ab 18:00 Uhr normalisiert sich die Situation vor dem Gubrist langsam wieder. (Screenshot: astra.admin.ch)

Ab 18:00 Uhr normalisiert sich die Situation vor dem Gubrist langsam wieder. (Screenshot: astra.admin.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Auf dem Nordring Richtung Bern müssen sich die Autofahrer am Donnerstagabend gedulden. Wegen zwei Autos, die nicht mehr fahrfähig waren, kommt es zu einem grossen Stau. Der Zeitverlust betrug um 17.30 Uhr bis zu einer Stunde und 30 Minuten. 

Zuerst kam ein Auto kurz vor dem Gubristtunnel zu stehen. Dadurch war der rechte Fahrstreifen blockiert. Danach verweigerte ein Auto auf der Höhe Brüttisellen seinen Dienst. Die Bergung nahm mehr Zeit als üblich in Anspruch, weil die Bergungsfahrzeuge im Feierabendverkehr zu den Pannenfahrzeugen fahren mussten und dadurch auch länger unterwegs waren.  

 

 

 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare