Pull down to refresh...
zurück

Häftling in Zürcher U-Haft tot aufgefunden

Im Gefängnis Zürich ist am Donnerstagmorgen ein Inhaftierter tot in seiner Zelle aufgefunden worden. Hinweise auf Dritteinwirkung gebe es laut Amt für Justizvollzug nicht.

08.08.2019 / 15:44 / von: mle
Seite drucken Kommentare
0
Im Gefängnis Zürich ist am Donnerstagmorgen ein Inhaftierter tot in seiner Zelle aufgefunden worden. (Symbolbild: Pixabay.com/Hans)

Im Gefängnis Zürich ist am Donnerstagmorgen ein Inhaftierter tot in seiner Zelle aufgefunden worden. (Symbolbild: Pixabay.com/Hans)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Im Gefängnis Zürich ist am Donnerstagmorgen ein Inhaftierter in seiner Zelle tot aufgefunden worden. Hinweise auf Dritteinwirkung liegen nach ersten Erkenntnissen nicht vor, schreibt das Amt für Justizvollzug am Donnerstagnachmittag. 

Der Insasse hatte Jahrgang 1982 und war Schweizer Staatsbürger. In Untersuchungshaft befand er sich wegen Verdachts auf Drohung. Die Staatsanwaltschaft Zürich-Sihl des Kantons Zürich habe - wie bei Todesfällen in Gefängnissen üblich - eine Untersuchung eingeleitet.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare