Pull down to refresh...
zurück

In Spreitenbach knallt die Limmattalbahn mit einem LKW zusammen

Fünf Personen verletzen sich am Dienstagmorgen bei einer Kollision zwischen einem LKW und der Limmattalbahn. Durch den Unfall kommt es zu einem hohen Sachschaden.

14.05.2024 / 14:28 / von: msc
Seite drucken Kommentare
0
Fünf Personen verletzen sich bei einem Unfall zwischen einem LKW und der Limmattalbahn. (Bild: Kantonspolizei Aargau)

Fünf Personen verletzen sich bei einem Unfall zwischen einem LKW und der Limmattalbahn. (Bild: Kantonspolizei Aargau)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Heute Morgen kurz nach neun Uhr ereignete sich in Spreitenbach der Unfall. Ein LKW wie auch die Limmattalbahn fuhren von Dietikon aus in Richtung Spreitenbach Umweltarena. An einer Kreuzung überschnitten sich die Fahrspuren des Lastwagens und der Limmattalbahn. Beim Überqueren der Kreuzung kollidierten die zwei Fahrzeuge miteinander.

Beim Unfall verletzten sich fünf Personen leicht. Sie wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. Während der Kollision waren glücklicherweise nur wenige Personen in der Bahn unterwegs. Am Lastwagen sowie an der Limmattalbahn entstand hoher Sachschaden.

Zeugenaufruf

Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen und sucht Augenzeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise zum Hergang nimmt die Mobile Polizei in Schafisheim (062 886 88 88 oder via Mail mobilepolizei@kapo.ag.ch) entgegen.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare