Pull down to refresh...
zurück

Industriehalle in Flurlingen stand in Flammen

Auf dem Arova-Areal in Flurlingen ZH ist in der Nacht auf Samstag ein Feuer ausgebrochen. Verletzt wurde beim Brand niemand. Es entstand aber ein hoher Sachschaden.

14.05.2022 / 09:38 / von: lny/sda
Seite drucken Kommentare
0
Auf dem Arova-Areal in Flurlingen brannte es. (Bild: Kantonspolizei Zürich)

Auf dem Arova-Areal in Flurlingen brannte es. (Bild: Kantonspolizei Zürich)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

In der Nacht auf Samstag geriet ein Gewerbegebäude auf dem Arova-Areal in Flurlingen in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuerwehr rasch unter Kontrolle bringen, teilt die Kantonspolizei Zürich mit. Beim Brand wurde niemand verletzt. Es entstand aber ein Sachschaden, der auf rund 200'000 Franken geschätzt wird. Aufgrund der ersten Erkenntnisse steht bei den Ermittlungen Brandstiftung nicht im Zentrum. Im Verlauf des Samstagmorgens finden weitere Ermittlungsarbeiten statt.

Auf dem Arova-Areal sind in früheren Industriehallen dutzende Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe eingemietet. Was genau in Brand geraten war, werde abgeklärt, sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare