Pull down to refresh...
zurück

Kind prallt in Watt mit Velo in Bus und wird verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagabend in Watt ZH ein 12-jähriger Velofahrer verletzt worden. Der Junge prallte mit einem Linienbus zusammen.

15.06.2024 / 13:39 / von: fku
Seite drucken Kommentare
0
(Bild: Kantonspolizei Zürich)

(Bild: Kantonspolizei Zürich)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der 12-Jährige wollte gestern Abend mit seinem Velo eine Strasse überqueren, teilt die Kantonspolizei Zürich mit. Dabei kam es aus noch ungeklärten Gründen zum Zusammenstoss mit dem Linienbus. Das Kind prallte in die Seite des Fahrzeugs und stürzte. Durch den heftigen Aufprall zog sich der junge Velofahrer Verletzungen an Kopf und Armen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Spital gebracht. Der 47-jährige Busfahrer und die Fahrgäste blieben unverletzt.

Die genaue Unfallursache ist noch unklar. Wegen des Unfalls war der Unfallbereich mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt. 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare