Pull down to refresh...
zurück

Unfall sorgt für kilometerlangen Stau rund um Winterthur

Am Freitagmorgen ist es auf der Autobahn A1 zu einem Unfall gekommen. Autofahrer standen bis zu einer Stunde im Stau.

21.06.2019 / 06:59 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
Ein Unfall sorgt für massiven Stau auf der A1. (Bild: Screenshot/tcs.ch)

Ein Unfall sorgt für massiven Stau auf der A1. (Bild: Screenshot/tcs.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

In der Region Winterthur brauchten Autofahrer am Freitagmorgen viel Geduld. Nach einem Unfall staute es auf der A1 St.Gallen Richtung Zürich ab Attikon. Die beiden linken Fahrstreifen waren gesperrt. Mittlerweile ist die Unfallstelle geräumt. Die Wartezeit betrug gemäss TCS rund eine Stunde.

Angaben zu Verletzten und zum Unfallhergang konnte die Kantonspolizei auf Anfrage noch keine machen.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare