Pull down to refresh...
zurück

Person verstirbt bei Brand im Zürcher Kreis 3

Im Zürcher Kreis 3 ist es am frühen Freitagabend zu einem Wohnungsbrand gekommen. Dabei verlor eine Person ihr Leben. Die Identität des Toten sowie die Brandursache sind noch unklar.

17.09.2021 / 19:51 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
Die Feuerwehr fand eine tote Person in der Wohnung. (Symbolbild: TOP ONLINE Archiv/Aline Sloksnath)

Die Feuerwehr fand eine tote Person in der Wohnung. (Symbolbild: TOP ONLINE Archiv/Aline Sloksnath)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

In der Stadt Zürich ist es am Freitagabend, kurz nach 17:30 Uhr, zu einem Wohnungsbrand im Kreis 3 gekommen. Im Zuge der Löscharbeiten stiessen die Feuerwehrleute in einer Wohnung auf eine tote Person, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilt. Die Identität der verstorbenen Person stehe zurzeit nicht fest.

Abklärungen zur Todesursache und zur Identität der verstorbenen Person werden durch Detektive der Stadtpolizei Zürich und Ärzten des Instituts für Rechtsmedizin vorgenommen.

Ebenfall unklar ist die Brandursache. Sie wird durch Brandermittler der Kantonspolizei Zürich, Detektive der Stadtpolizei Zürich sowie durch das Forensische Institut Zürich untersucht. Der durch den Brand entstandene Schaden ist derzeit noch unbekannt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare