Pull down to refresh...
zurück

Rückendeckung für Dietliker Autokino

Dem Autokino in Dietlikon wurde nach zwei Wochen vom Kanton Zürich der Riegel vorgeschoben. Es verstosse gegen das Versammlungsverbot. Jetzt kommt für den Initianten Rückendeckung aus der Zürcher Politik.

22.05.2020 / 18:28 / von: mju
Seite drucken Kommentare
0
Beatrix Frey-Eigenmann, Fraktionspräsidentin FDP/ZH will die Künstler in dieser schwierigen Situation unterstützen. (Screenshot: TELE TOP)

Beatrix Frey-Eigenmann, Fraktionspräsidentin FDP/ZH will die Künstler in dieser schwierigen Situation unterstützen. (Screenshot: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die FDP vom Kanton Zürich fordert vom Regierungsrat, Kulturschaffende während der Krise mehr zu unterstützen. Dazu gehört auch Mika Steinmann. Der 19-jährige Gymnasiast aus Dietlikon hat eigenhändig ein Autokino auf die Beine gestellt. Jetzt braucht er eine Sonderbewilligung vom Kanton.

Die FDP fordert, dass solche Bewilligungen in Zukunft einfacher zu bekommen sind. Der Regierungsrat konnte sich noch nicht mit der Anfrage beschäftigen, dass heisst es auf Anfrage von TELE TOP.

TELE TOP hat beim Gymnasiasten nachgefragt, wie ihm die Rückendeckung der FDP helfen kann:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare